Was können Celtics-Fans von FIFA 21 erwarten?

Angesichts der Tatsache, dass der Oktober schnell näher rückt, warten die Fans der EA Sports FIFA-Franchise gespannt auf die neuesten Updates dieser äußerst beliebten Franchise. fifa 21 wird voraussichtlich am 8.Oktober veröffentlicht, und die Gerüchteküche brodelt bereits. Was haben wir bisher gelernt? Wie könnte sich dieses Spiel von seinem vorherigen Gegenstück unterscheiden? Sind größere Änderungen zu erwarten? Wir haben zwar noch keinen vollständigen Echtzeit-Rückblick, aber es gibt immer noch eine Reihe von Beobachtungen, die gemacht werden können. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was Celtics-Fans (und Fußballfans im Allgemeinen) erwarten können.Der RealismusDasist bereits eine ausgemachte Sache, und dennoch muss es erwähnt werden, bevor wir weitermachen.

FIFA 21 gilt als die bisher realistischste und actionreichste Version dieser Serie. Unglaubliche Spielerdetails, geschmeidige Bewegungen und ein hochdetaillierter Hintergrund werden dem Gesamterlebnis einen wahrhaft fesselnden Touch verleihen. Auch die Audioschnipsel während des Spielens werden den Spielen selbst eine düstere Note verleihen. Auch wenn FIFA 20 grafisch insgesamt erstaunlich war, sollten wir mehr davon erwarten, wenn die nächste Version im Oktober veröffentlicht wird.

Wie sieht es mit den neuen Plattformen aus?Jedem Spielefans ist bereits bekannt, dass sowohl die PlayStation 5 als auch die Xbox-Serie X irgendwann Ende Oktober veröffentlicht werden sollen (die Daten müssen noch angepasst werden). Dies wirft eine wichtige Frage auf. Wird FIFA 21 für diese Konsolen erhältlich sein? Es wird Sie freuen zu erfahren, dass ein Vertreter von EA Sports bestätigt hat, dass eine neue, aktualisierte Version von FIFA 21 bis zur zweiten Novemberhälfte verfügbar sein wird. BenutzerkontrollenEinigeSpiele sind fesselnder als andere.

Beispielsweise ist es relativ einfach, in kurzer Zeit die Grundlagen des Blackjack-Spiels zu erlernen. Die FIFA 21-Plattform ist offensichtlich komplizierter, was die Benutzeroberfläche betrifft. Benutzer, die bereits mit der FIFA 20-Version vertraut sind, sollten nicht auf viele Probleme stoßen. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass die Entwickler sich mehr um die Feinabstimmung der Spielerbewegungen und Probleme wie die Fußarbeit gekümmert haben.

Dies lässt uns vermuten, dass eine leichte Lernkurve zu überwinden ist. Das wird die Zeit zeigen. Was ist sonst noch neu?Es heißt, dass innerhalb von FIFA 21 mehr Legacy-Spieler angeboten werden sollen. Daher sollten Celtics-Fans damit rechnen, auf bekannte Namen wie Forster, Bitten, Brown, Christie und Taylor zu treffen.

Auch der Modus "Ultimate Team" wurde leicht geändert. Anders als in der Vergangenheit werden die Fitnesswerte der Spieler keine Rolle mehr für ihre Leistung spielen. Dies ist eine willkommene Änderung, da die Benutzer sonst gezwungen gewesen wären, zu überwachen, wie oft eine bestimmte Persönlichkeit in einem Spiel anwesend war, um ihr Potenzial zu maximieren. FIFA 21 wird die virtuelle Fussball-Community erneut neu definieren, und die Spieler sollten erstaunt sein, was diese neue Version zu bieten hat.